g.D-Jugend: Auswärtserfolg bei den Rhein Neckar Löwen

Rhein Neckar Löwen 2 – TV Sulzfeld                      18:20 (11:10)

Mit der Zielsetzung, die ersten Punkte auswärts zu holen, trat unsere Mannschaft am Samstag gegen die Rhein Neckar Löwen an.

Gleichzeitig wollten sich die Rhein Neckar Löwen jedoch für die 9 Tore Niederlage im Hinspiel revanchieren. So wurden insbesondere Julian und Sam intensiv gedeckt und versucht sie so aus dem Spiel zu nehmen. Da sich diese jedoch gut in 1 gegen 1 Situationen durchsetzen konnten, banden sie gleichzeitig weitere Abwehrspieler. Auch zogen sie sich weit in den Rückraum zurück und zogen so die gegnerische Abwehr auseinander. Die entstandenen Freiräume wurden dabei konsequent durch die Mitspieler genutzt.

So konnten alle Feldspieler Tore erzielen. Jennifer als einziges Mädchen, holte nicht nur einen 7 Meter raus, sondern verteidigte auch erfolgreich auf ihrer Abwehrposition. Mit Nico hatten wir im Tor darüber hinaus einen sicheren Rückhalt, welcher insbesondere gegen Ende der Partie zahlreiche schwere Bälle hielt.

Die Mannschaft bedankt sich für die leckeren Brezeln und die Unterstützung auf den Rängen.

Am Sonntag den 02.02.20 findet um 13:00 Uhr das nächste Heimspiel gegen den Tabellenführer Graben Neudorf statt.

Es spielten: Nico Laubenberger (Tor), Julian Härter (1 Tore), Sam Dinkel (2 Tore), Florian Merkle (4 Tore), Thilo Beck (8 Tore), Alexander Mirkovic (2 Tore), Paul Elsinger (3 Tore) sowie Jennifer Härter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.