E-Jugend: Niederlage im Spiel gegen Knittlingen

TV Sulzfeld – TSV Knittlingen                                          5:19 (0:7)

Deutlich verbessert zeigten sich unsere Jungs und vor allem unsere Mädchen beim Heimspiel gegen den TSV Knittlingen. Nachdem in der 1. Halbzeit der starke Knittlinger Torwart unsere Spieler fast zur Verzweiflung brachte, konnte Ben Schellenbauer mit seinem ersten E-Jugend Tor das Eis brechen.

Im weiteren Verlauf konnten sich noch Jaden Hoffmann, sowie Elana Fechner und Jennifer Härter (2 Tore) auszeichnen.

Ein großes Dankeschön geht an die Eltern für ihre lautstarke Unterstützung! Das letzte Spiel des Jahres findet am 14.12.19 beim HC Neuenbürg statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.