gem.D: Niederlage beim Topfavoriten

TV Forst – TV Sulzfeld                                           34: 20 (21:12)

Am 03.11.19 trat die D Jugendmannschaft beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer in Forst an.
Der TV Forst wurde dabei seiner Favoritenrolle, durch eine sehr konsequente Chancenverwertung gerecht. Das Torverhältnis spiegelt jedoch den Spielverlauf nur eingeschränkt wieder. Bedingt durch die konsequente Verteidigung am Kreis, wurde die Masse der Forster Tore durch Fernwürfe erzielt.

In dem kurzweiligen Spiel wurde von Sulzfeld zahlreiche tolle Kombinationen zum Torabschluss gebracht.

Nachdem sich die Gegner immer mehr auf Julian konzentrierten konnte dieser aus dem Rückraum immer wieder die Freiräume (für seine Mitspieler) nutzen und durch schnelles und direktes Passspiel seine Mitspieler in Szene setzen.

Insbesondere Sam blühte dabei in der Schlussphase richtig auf und konnte 5 der letzten 6 Tore erzielen.

Es spielten: Nico und Tim Laubenberger, Julian Härter (5 Tore), Sam Dinkel (9 Tore), Florian Merkle (2 Tore), Thilo Beck (2 Tore), Alexander Mirkovic (2 Tore), sowie Jennifer Härter.

Am Sonntag, den 10.11.19 findet um 12:30 Uhr das nächste Heimspiel gegen die JSG Neuthard/ Büchenau statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.