Herzlichen Glückwunsch!!!

Die Vorstandschaft der Handballabteilung des TV Sulzfeld gratuliert der männlichen A-Jugend recht herzlich zur Qualifikation für die Badenliga in der kommenden Spielzeit 2019/2020. Es ist bemerkenswert was die Jungs in dem Spiel und auch in der vergangenen Spielzeit geleistet haben. Die männliche A-Jugend hat daher Magnetcharakter für Jugendliche und Handballinteressierte und stellt damit die beste Werbung für den Handballsport und unseren Verein dar.
Die Vorstandschaft der Handballabteilung

Männl. A-Jugend – Badenliga Qualifikation

SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim – TV Sulzfeld   32:33

Unsere männliche A-Jugend qualifiziert sich wieder für die Badenliga und bleibt Nr. 1 in Handballkreis Bruchsal! Am Samstag kam es im Kampf um den Festplatz für die Badenliga zum wiederholten Aufeinandertreffen unserer männlichen A-Jugend gegen die Mannschaft der SG HHG. Da wir zu diesem Spiel mit der Mannschaft der Jahrgänge 2001/2002 antreten mussten, konnten wir verletzungsbedingt nur mit 2 Auswechselspielern antreten. Außerdem war der Mannschaft anzumerken, dass sie eine harte Saison hinter sich hat, in der der Großteil der Spieler regelmäßig bei den Herren spielen musste. Somit war der Vorteil klar bei den Gastgebern, die wie gewohnt aus den Vollen schöpfen konnten. Mit einem vollen Kader, Heimrecht und der Landesligameisterschaft im Rücken traten sie gewohnt selbstbewusst auf und machten keinen Hehl daraus, dass sie dieses Mal nicht schon wieder den Kürzeren ziehen wollten.

„Männl. A-Jugend – Badenliga Qualifikation“ weiterlesen

Erneute Punkteteilung bei letztem Heimspiel der Saison

TV Sulzfeld – TGS Pforzheim                                 27:27 (10:13)

Viel vorgenommen hatten sich unsere Jungs der männlichen A-Jugend für das letzte Heimspiel der Badenligasaison 2018/2019. Nachdem wir das Hinspiel knapp und unglücklich mit 2 Toren verloren hatten, wollten wir beim letzten Heimspiel den direkten Vergleich für uns entscheiden und mit mehr als 2 Toren Unterschied gewinnen. Allerdings war auch klar, dass nach einer harten, englischen Woche sich das 3. Spiel binnen 8 Tagen bestimmt auf die körperliche Leistungsfähigkeit auswirken wird.

„Erneute Punkteteilung bei letztem Heimspiel der Saison“ weiterlesen

mA:Punkteteilung nach hartem Kampf im Sparkassen Sportpark


TV Sulzfeld – TSV Birkenau 31:31

Zu ungewöhnlicher Zeit trafen die Jungs unserer männlichen A-Jugend am Dienstagabend auf die Mannschaft des TSV Birkenau. Während wir das Hinspiel überraschend und knapp gewonnen hatten, waren die Vorzeichen dieses Mal nicht so gut, da neben Luis Faulhaber nun auch noch Paul Bardon ausfiel und wir so nur mit einem Torhüter in die Partie gehen konnten. Darüber hinaus ließen uns auch die Schiedsrichter hängen, die leider nicht erschienen. Gerade im Hinblick auf die hohen Strafen für die Vereine, die nicht ausreichen Schiedsrichter stellen, sollte es nicht vorkommen, dass zu einem Spiel der Badenliga keine Schiedsrichter erscheinen.

„mA:Punkteteilung nach hartem Kampf im Sparkassen Sportpark“ weiterlesen

mA: verdienter Auswärtssieg der A-Jugend

TSG Dossenheim – TV Sulzfeld 28:31

Nach einigen Wochen Pause musste unsere männlich A-Jugend am vergangenen Sonntag bei der A-Jugend der TSG Dossenheim antreten. Obwohl die Gastgeber am Tabellenende rangieren und ebenfalls zum Großteil aus Spielern des jüngeren Jahrgangs bestehen, gab es keinen Grund sie zu unterschätzen. Dass in der Schauenburghalle das Verwenden von Harz strengstens untersagt ist, machte die Aufgabe ebenfalls nicht einfacher. Darüber hinaus mussten wir neben dem langzeitverletzten Luis Faulhaber auch noch kurzfristig auf Niklas Sebert und Anastasius Kolb verzichten, und hatten so nur einen recht dünnen Kader zur Verfügung.

„mA: verdienter Auswärtssieg der A-Jugend“ weiterlesen

m.A: Knappe Heimniederlage gegen Titelanwärter

TV Sulzfeld – HSG Walzbachtal                                          24:26

Am vergangenen Sonntag trat unsere männliche A-Jugend gegen den haushohen Favoriten und Titelanwärter aus Walzbachtal zum Heimspiel in Sulzfeld an. Während wir uns im Hinspiel mit einer hervorragenden Leistung nur mit einem Tor geschlagen geben mussten, waren die Vorzeichen dieses Mal eher düster. Neben Luis Faulhaber, der sich beim letzten Herrenspiel in Rintheim eine Gehirnerschütterung zuzog und damit komplett ausfiel, gingen neben Jonas Ulrich noch weitere Spieler grippegeschwächt in die Partie. Unsere Gäste hingegen verfügen über einen sehr viel breiteren Kader und haben darüber hinaus hauptsächlich Spieler des älteren Jahrgangs im Gegensatz zu unserer Mannschaft. Schon allein aus diesen Gründen waren die Rollen klar verteilt.

„m.A: Knappe Heimniederlage gegen Titelanwärter“ weiterlesen

m.A-Jugend: Auswärtsniederlage mit Rumpftruppe

SG Nußloch – TV Sulzfeld 32:26

Mit großen Verletzungssorgen reiste unsere A-Jugend am vergangen Samstag nach Nußloch zum ebenfalls verletzungsgeschwächten Tabellenzweiten, der sich jedoch zwischenzeitlich noch mit einem Linkshänder aus den Reihen der Rhein-Neckar-Löwen verstärkte und somit nicht minder gefährlich war wie beim Hinspiel.

„m.A-Jugend: Auswärtsniederlage mit Rumpftruppe“ weiterlesen

A –Jugend verliert zu Hause letztes Spiel in 2018

TV Sulzfeld – SG Edingen/Friedrichsfeld        29:31

Wir starteten überraschend aufgeweckt in die Partie undmachten es den Gästen durch die offensive Abwehrformation nicht leicht insSpiel zu kommen. Daraus resultierten gleich schnelle und einfache Tore und wirkonnten zum Ende der 3. Spielminute die 3:0 Führung markieren. Leider wurdenwir dann nachlässig beim Passspiel und vergaben durch unnötig komplizierteLösungsversuche zu einfache Bälle, wodurch die Edinger recht schnell zum 3:3ausgleichen konnten. Das machte unser Team nervös und wir verloren zusehendsdie Sicherheit und den Mut im Angriffsspiel. Als dann Felix Diefenacher schonnach ca. 14 Minuten das Spielfeld angeschlagen verlassen musste, war dieStruktur in unserem Spiel erst mal ganz dahin. Wir konnten das Ergebnis zwarnoch über das 6:6 und 8:8 (18. Minute) offen halten, scheiterten in der Phasemit schlecht platzierten Würfen am immer stärker werdenden Torhüter der Gäste.So stand des zur Pause 10:17 und wir mussten uns wieder bei Peter Rothbart imTor bedanken, dass es nicht noch deutlicher wurde, da er einige 100%ige undfreie Würfe der Gäste entschärfte.

„A –Jugend verliert zu Hause letztes Spiel in 2018“ weiterlesen

männl. A-Jugend schließt Hinrunde mit bester Saisonleistung ab

TSV Birkenau – TV Sulzfeld                                                 27:28

Peter Rothbart als Matchwinner. Zum letzten Spiel der Hinrunde musste unsere A-Jugend am Sonntag nach Birkenau reisen. Während unsere Gegner an der Qualifikation zur A-Jugend-Bundesliga teilnahmen und diese nur knapp verpassten, waren wir die klaren Außenseiter. Zumal der Großteil unserer Mannschaft aus Spielern des jüngeren Jahrgangs 2001 besteht und wir mit Kristof Für sogar einen 2002er dabei hatten. „männl. A-Jugend schließt Hinrunde mit bester Saisonleistung ab“ weiterlesen

Wieder knappe Auswärtsniederlage für A-Jugend

TGS Pforzheim – TV Sulzfeld                                                 31:29 (17:18)

Am Samstag reiste unsere männliche A-Jugend nach Pforzheim. Die Vorzeichen waren unglücklich, weil wir mit dem schon länger verletzten Nikals Sebert nun auch noch auf den grippekranken und zuletzt gut aufgelegten Niklas Blaschke verzichten mussten. Die Gastgeber kannten das Problem, da sie zwar ebenfalls mit Verletzungsproblem zu kämpfen hatten, aber nun endlich wieder vollzählig agieren konnte und daher heiß auf 2 Punkte in der eigenen Halle waren. Unglücklich traf es dann auch noch unseren einzigen Torwart Peter Rothbart, der beim Einwerfen „Wieder knappe Auswärtsniederlage für A-Jugend“ weiterlesen