m.C.: Erneutes Torspektakel im Sportpark

TV Sulzfeld – SG Hambrücken/Weiher II                41:34 (21:14)

Mit Spannung wurde die Begegnung gegen die 2. Mannschaft der SG Hambrücken/Weiher erwartet, da wir aufgrund unserer letzten Spiele uns wirklich damit schwer taten unsere derzeitige Leistung einzuschätzen.

Gleich zu Anfang zeigte sich, dass der Betreuer der Gästemannschaft die letzten Ergebnisse von uns ausgewertet und hierbei durchaus realisiert hatte, dass es sich bei Julius um unseren erfolgreichsten Torschützen handelt. Folglich wurde er offen gedeckt und zunächst schien die Planung des Gästetrainers auch aufzugehen.

„m.C.: Erneutes Torspektakel im Sportpark“ weiterlesen

m.C.: Verdiente Niederlage aufgrund einer katastrophalen Abwehrleistung.

TV Knielingen – TV Sulzfeld                                   30:29 (13:14)

Schon nach wenigen Spielminuten zeigte sich, dass unsere Spieler in der Abwehr nicht den nötigen Biss zeigen und den Gastgebern das Erzielen von Toren viel zu leichtmachen. Gerade in der Halbdeckung wurden die Gegenspieler nicht angenommen und nahezu gebeten in Richtung Tor durchzulaufen. Folglich kamen die Gastgeber bei nahezu jedem Angriff zum Torerfolg. Seitens der Betreuer wurde kurz vor der 14. Spielminute und beim Spielstand von 8:7 reagiert.

„m.C.: Verdiente Niederlage aufgrund einer katastrophalen Abwehrleistung.“ weiterlesen

männl. C: Torspektakel im Sportpark!

TV Sulzfeld – TV 1900 Oberhausen                           56:5 (34:3)

Am letzten Sonntag empfingen wir die Jungs des TV 1900 Oberhausen im Sportpark. Zu unseren Gästen muss angemerkt werden, dass der TV 1900 Oberhausen erst seit dieser Runde wieder mit Jugendmannschaften am Spielbetrieb teilnimmt und folglich über junge und eher unerfahrene Spieler verfügt, diese aber nicht mindert motiviert sind. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse unserer Gäste, welche alle Begegnung sehr deutlich verloren hatten, gingen wir davon aus, dass die Mannschaft in Drucksituationen zu Fehlpässen neigt.

„männl. C: Torspektakel im Sportpark!“ weiterlesen

m.C.: Knapper Auswärtssieg

TG Neureut  – TV Sulzfeld  25:28 (12:17)

Am letzten Samstag spielten wir erstmalig gegen die Jungs der TG Neureut, welche bis zu diesem Zeitpunkt in der Tabelle einen Platz vor uns belegten. Hiervon unbeeindruckt hatten wir uns vorgenommen die Punkte mit nach Sulzfeld zu nehmen. Dies schien zunächst auch zu gelingen. Wir hatten Anspiel und gingen nach 18 Sekunden bereits in Führung. Im weiteren Verlauf konnten wir die Führung auf 2 Tore zunächst ausbauen, wobei die Gastgeber immer wieder den Anschlusstreffer und anschließend sogar den Ausgleich erzielen konnten.

„m.C.: Knapper Auswärtssieg“ weiterlesen

m.C.: Knappe Heimniederlage gegen starke Gäste

TV Sulzfeld – SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim   24:27  (11:15)

Bereits vor der Partie wussten wir, dass wir mit der Mannschaft der SG Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim einen schweren Gegner mit vielen älteren Spielern mit Landesligaerfahrung zum Heimspiel in der Ravensburghalle empfangen und sofern ihr bisheriger Topwerfer am Spiel teilnimmt, wir nur geringe Chancen auf einen Sieg haben werden. Wie befürchtet erschienen die Gäste vollzählig. Wer leider nicht zum Spiel kam war der eingeteilte Schiedsrichter. Glücklicherweise erklärte sich der in der Halle als Zuschauer anwesende Moritz Bauer dazu bereit seine Premiere als Schiedsrichter abzuliefern. Hierfür herzlichen Dank.

„m.C.: Knappe Heimniederlage gegen starke Gäste“ weiterlesen

m.C-Jugend: Deutlicher Sieg trotz katastrophaler Chancenauswertung

FV Leopoldshafen – TV Sulzfeld   7:38 (2:16)

Aufgrund der bisherigen Ergebnisse unserer Gastgeber in der neuen Runde (2 deutliche Niederlagen) gingen wir davon aus, dass wir auf eine junge und spielerisch nicht sehr starke Mannschaft bei unserem Auswärtsspiel in Leopoldshafen treffen werden. Diese Annahme sollte sich bestätigen. Nach nur kurzer Spielzeit zeichnete sich ab, dass wir diese Begegnung mit Sicherheit nicht verlieren werden und etwas für unsere Torbilanz machen können. Leider zeigte sich auch, dass wir keineswegs in der Lage sind unsere Chancen konsequent zu verwerten. In den ersten Minuten wurden nahezu alle Chancen großzügig verworfen bzw. wurden dem Torwart der Gastgeber durch keineswegs gute Abschlüsse Paraden ermöglicht. Hinzu kam noch, dass unsere Spieler augenscheinlich unbeirrbar und trotz vieler Hinweise unseres Betreuers weiterhin in die Lieblingsecke des Torwarts warfen und jedes Mal aufs Neue überrascht waren, dass er diesen Wurf wieder halten konnte.

„m.C-Jugend: Deutlicher Sieg trotz katastrophaler Chancenauswertung“ weiterlesen

m.C: Klare Niederlage aufgrund einer schwachen 1. Halbzeit

HSG Bruchsal/Untergrombach – TV Sulzfeld            27:18 (16:7)

Bei unserem ersten Auswärtsspiel mussten wir am Sonntag nach Untergrombach, um uns dort mit den Jungs der HSG Bruchsal/Untergrombach zu messen. Bereits im Vorfeld wussten wir aufgrund der zurückliegenden D-Jugend-Spiele, dass wir auf eine Mannschaft mit deutlich mehr älteren Spielern treffen werden und wir somit einen körperlich überlegenen Gegner vor uns haben werden. Diese Einschätzung wurde beim Aufwärmen vollständig bestätigt. Dennoch hatten wir uns vorgenommen uns hiervon nicht beeindrucken zu lassen und an die gute Leistung vom letzten Spiel anzuknüpfen.

„m.C: Klare Niederlage aufgrund einer schwachen 1. Halbzeit“ weiterlesen

männl. C-Jugend: Verdientes Unentschieden!

TV Sulzfeld  – TG Eggenstein                                 26:26 (14:13)

Nachdem wir nahezu über die ganze Vorbereitungsphase aufgrund urlaubsbedingter Abwesenheit auf einige Spieler hatten verzichten müssen und folglich nur in der Woche vor dem Rundenbeginn hatten vollzählig trainieren können, wurde die erste Begegnung der neuen Runde mit gemischten Gefühlen erwartet. Hinzu kam noch, dass uns die Mannschaft des TG Eggenstein gänzlich unbekannt war und somit die Befürchtung bestand, dass wir bei unserem Debut in der C-Jugend möglicherweise gleich unter die Räder kommen. Diese Befürchtung wurde beim Aufwärmen noch verstärkt, da die Gäste über deutlich mehr Spieler des älteren Jahrgangs verfügen.

„männl. C-Jugend: Verdientes Unentschieden!“ weiterlesen